GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Veranstaltungen, Ausstellungen u.ä.
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von mitsublue » Sa Aug 17, 2013 8:45 am

Bitte hier die Beiträge zum GT-Treffen 2013 platzieren.

Gruß aus Kastellaun, auch an alle daheim Gebliebenen.
mitsublue

Benutzeravatar
micha-nbg
Beiträge: 16
Registriert: Mo Sep 06, 2010 9:08 pm
Kontaktdaten:

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von micha-nbg » So Aug 18, 2013 1:33 pm

Sind gerade bei Johann Lafer, super Idee
Bild

Bild

Bild

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

GT-Treffen

Beitrag von mitsublue » So Aug 18, 2013 6:08 pm

Treffen beendet und gut zuhause angekommen, wir hoffen alle anderen Teilnehmer auch.
Super organisiert und keine Pannen, Unfälle oder sonstige Missgeschicke. Es hat viel Spaß gemacht.

Vielen Dank an alle die dabei waren, vielen Dank aber v. a. an Peter und Rita die das Ganze (mit viel Vorbereitung und Mühen) so gut gemacht haben.

Gruß an alle
mitsublue und Winterblume

Benutzeravatar
Kuschi643
Beiträge: 593
Registriert: Sa Jul 26, 2008 9:16 pm
Wohnort: Uelzen / Niedersachsen

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von Kuschi643 » So Aug 18, 2013 6:25 pm

Hi Leute,

wir sind auch gesund und munter wieder zu Hause angekommen. Das Treffen war mal wieder vom feinsten!!! Hat sehr viel Spass gemacht.
Vielen Dank an Rita und Peter - die weder Kosten noch Mühen gescheut haben - für die tolle Organisation und die gestifteten Shirts und Base Caps. Das sind schöne Erinnerungsstücke.

Meine Bilder kann man sich hier gern ansehen: https://drive.google.com/folderview?id= ... sp=sharing

Falls jemand nicht öffentlich gezeigt werden möchte, bitte ich um Meldung. :roll:

Also denn,
MFG,
Babs und Jens

Benutzeravatar
micha-nbg
Beiträge: 16
Registriert: Mo Sep 06, 2010 9:08 pm
Kontaktdaten:

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von micha-nbg » So Aug 18, 2013 6:41 pm

Herzlichen Dank für die schönen Tage und dass Rosi und ich Gast bei diesem GT-Jahrestreffen sein durften.
Das Programm war Klasse, wir haben nun den Hunsrück und die Eifel von einer schönen Seite kennengelernt. Für Geist, Seele und Magen war alles dabei. Zum Abschluss ein Essen bei Johann Lafer, was will man mehr.

Um 18:00 Uhr sind wir zu Hause eingetroffen. War noch eine schöne schnelle Fahrt nach Hause.

Liebe Grüße
Rosi und Michael

Benutzeravatar
LotharG.
Beiträge: 333
Registriert: Fr Apr 22, 2011 7:51 am
Wohnort: Bremen

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von LotharG. » So Aug 18, 2013 6:53 pm

Hallo zusammen,

waren gegen 17.30 Uhr zu Hause, die A1 war sehr voll.
Auch von uns herzlichen Dank an Rita und Peter, das war ein gelungenes GT Jahrestreffen.

Gruß Lothar

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3820
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von sbrunthaler » So Aug 18, 2013 10:29 pm

Grüß' Gott mit'nand,

auch wir haben es geschafft und sind um 21:02 Uhr zuhause angekommen. Strassen waren wider Erwarten frei!

Peter, Rita, Albrecht und alle Mithelfer: Seid herzlichst bedankt für dieses wohl organisierte Treffen, und ich weiss, wovon ich rede. Uns hat es wie immer hervoragend gefallen. Am schönsten aber ist es immer, die guten Freunde wiederzusehen.

Und auch Dank an Norbert Winter (Auto Winter GmbH), Reinhard Michel (DSK e.V.) und Peter Siegert (Mitsubishi Motors Deutschland GmbH) für ihr Kommen und den interessanten Informationsaustausch.

Besonders gut gefallen haben mir das Wiedersehen, die Ausfahrten und die Impulse, die von den Gästen und Erst-Teilnehmern ausgingen! Da ist noch jede Menge Potential drin, angefangen bei den natriumgeffüllten (oder auch nicht) Auslaßventilen :-" ;-)

Wir freuen und schon auf die nächsten 10+ Jahrestreffen ...

Grüsse aus Berlin,
Stefan und Tania

Benutzeravatar
Flitzi
Beiträge: 921
Registriert: Fr Sep 09, 2011 12:23 pm
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von Flitzi » Mo Aug 19, 2013 10:12 am

Hallo zusammen,

auch ich bin gegen 19 Uhr gut angekommen. Für die letzten 100km habe ich fast den halben Tank gebraucht. =D> O:)

Ich schließe mich Stefan voll und ganz an. Und ich bedanke mich für das Hervorragend organisierte Treffen bei allen Beteiligen. Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht und ich habe wieder viele neue Infos bekommen. Auch der Vortrag zu E-Autos war sehr interessant. Aber auch spannende Unterhaltungen zur Ladeluft mit Winter und bis hin zu Bremsen mit Mitsublue.

Danke!

Gruß Matthias

Benutzeravatar
elco
Beiträge: 139
Registriert: Sa Mai 01, 2004 4:27 pm
Wohnort: Siegerland

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von elco » Mo Aug 19, 2013 2:17 pm

Auch ich möchte mich bedanken.
Leider mußte ich ja früher weg.
Aber es war schon klasse. Vielen Dank.

P.S.
Dr." Z" habe ich kennen gelernt.

anbei das Foto von Dr."GT"
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/31779008

Gruß elco

Frank Ha.
Beiträge: 181
Registriert: Mi Nov 28, 2012 11:22 pm

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von Frank Ha. » Mo Aug 19, 2013 4:58 pm

Hi

Schön das es schön war :) ... Klasse find ich bei solchen Treffen immer die Herren die üblicherweise mit beiden Oberarmen im Motorraum stecken... ;)

Ähm... was war den das mit den Natrium gefüllten Ventilen? Könnte das wer noch etwas vertiefen ?

Frank

Benutzeravatar
Flitzi
Beiträge: 921
Registriert: Fr Sep 09, 2011 12:23 pm
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von Flitzi » Mo Aug 19, 2013 5:16 pm

Frank Ha. hat geschrieben:Hi
Ähm... was war den das mit den Natrium gefüllten Ventilen? Könnte das wer noch etwas vertiefen ?
Frank

Schaust Du hier: http://www.gt-driver.de/forum/viewtopic ... ium#p10029 es soll Leute geben, die das nicht glauben/wissen. ](*,)

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3820
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von sbrunthaler » Mo Aug 19, 2013 5:40 pm

Frank Ha. hat geschrieben:... Klasse find ich bei solchen Treffen immer die Herren die üblicherweise mit beiden Oberarmen im Motorraum stecken... ;)
Ja, da musste mitsublue 'ran, weil meine Kupplungsflüssigkeit ausgelaufen war. Jetzt ist welche vom Mercedes-Händler drin, und mitsublue hat das System entlüftet - kuppelt sich gleich ganz anders =D>

Hier meine Fotos: http://my3kgt.insel.de/gt-files/gt-driver_2013/bilder/ (dafür braucht man allerdings Flashplayer).

Schöne Grüsse,
Stefan B.

Frank Ha.
Beiträge: 181
Registriert: Mi Nov 28, 2012 11:22 pm

Re: GT-Jahrestreffen 2013 – das war‘s …

Beitrag von Frank Ha. » Mo Aug 19, 2013 8:04 pm

Hi

Der mit den Armen im GT war Mitsu? Klasse.. ned blos Forenschrauber sondern auch tief im Motorraum ;)

Das mit den Natrium gefüllten Ventilen hatten wir im Audi V8 Forum auch schon ... welcher hats... welcher nicht... nen bestimmter Golf 16v solls auch haben.. der ähnliche/gleiche Auslassventile hat wie der 3.6er V8..

Wie kriegt mans raus.. einer meinte Wiegen oder Magnet... die Krasse Methode dürfte sein das Ding auf zu sägen... und in nen Kübel mit Wasser schmeissen... aber Vorsicht bei der Reaktion!!! ;)

Frank

Antworten