Flitzi baut auch endlich

Für GT-driver mit viel Zeit und Ausdauer
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Alex-MI
Beiträge: 123
Registriert: Mi Feb 27, 2013 8:14 pm
Wohnort: Minden, NRW

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von Alex-MI » Di Nov 26, 2013 6:09 pm

Über was für einen Zeitraum redest du denn?

Benutzeravatar
Flitzi
Beiträge: 921
Registriert: Fr Sep 09, 2011 12:23 pm
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von Flitzi » Di Nov 26, 2013 7:40 pm

Alex-MI hat geschrieben:Über was für einen Zeitraum redest du denn?
Ich habe ihn jetzt 2 Jahre. Was ich gemacht habe, ist zum Teil hier in meinem Projekt zu lesen.

Gruß Matthias

Benutzeravatar
icke39
Beiträge: 2508
Registriert: Do Nov 23, 2006 4:14 pm
Wohnort: LEIPZIG

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von icke39 » Mi Nov 27, 2013 1:00 am

Das hab ich dir beim Kauf ja schon prophezeit... 8) Aber tröste dich. Uns geht das auch so. Frag mal Joesi was er reingesteckt hat und dann gehts dir wieder gut... :-D :-D

Benutzeravatar
Flitzi
Beiträge: 921
Registriert: Fr Sep 09, 2011 12:23 pm
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von Flitzi » Mi Dez 04, 2013 7:31 pm

Also wer nicht hören kann, muss fühlen. Ich habe es immer gesagt "Kleiner, Du musst zu Hause sein, bevor es dunkel wird", er wollte einfach nicht hören. ](*,)

Bild

Nun musste ich ihn holen. Es war ein Erlebnis für mich. \:D/ Ich wollte schon immer mal mit 2 tollen Autos gleichzeitig fahren. Und mir war am Anfang ganz schön mulmig, habe immer mal gehalten und geschaut, aber er ist immer brav hinter mir her gekommen, hat nicht gezappelt [-X oder so und zu Hause ist der dann ganz brav ins Bett.

Er macht jetzt seinen Winterschlaf.

Wo war er nur solange?

Er ist jetzt erwachsen geworden. Er ist jetzt groß. =D> Naja innere GRÖßE.

Er kann jetzt auch besser atmen. Er atmet jetzt mit offenem Mund. Ja und das ganz legal. Also nicht mehr durch die verschnupfte Nase. Durch den Mund ist zwar das Geräusch etwas intensiver. Aber das passt schon. Auch wird die Luft noch besser gekühlt. Und raus kommt die Luft jetzt auch besser, durch 2 getrennte, offene Verlängerungen mit 4 Ausgängen. Echt toll. Und fein sieht es aus. =D>

Und er hat jetzt sogar seine Prüfung bestanden, mit allem was er gemacht hat, also offener Nase, 2-flutiger Abgang, geschlossenes neuen BOV Ventil, größere LLK, bessere und schneller Flüssigkeitszufuhr und Regelung.

Ja, es ist jetzt ein OTTEC performance ® GT und darf jetzt auch mal etwas schneller sein als die anderen. Naja eine 3 mit 2 Nullen sollte er schaffen, aber ob das sein muss. [-X [-o< Aber gut zu wissen, er könnte wenn er will, das reicht. O:)

Auf jeden Fall danke ich allen, die daran beteiligt waren! (Otti, Thomas, deren Frauen, O:) Werkstätten 8-[ und sonstigen Fachleuten #-o) Es war nicht einfach für alle, aber sonst könnte es ja auch jeder.

Ich finde es echt Klasse, jetzt mit gutem Gewissen und Gefühl fahren zu können.

Gruß Flitzi, der sich auf den Frühling freut. \:D/ \:D/ \:D/ O:) =D>

Benutzeravatar
LotharG.
Beiträge: 333
Registriert: Fr Apr 22, 2011 7:51 am
Wohnort: Bremen

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von LotharG. » Mi Dez 04, 2013 8:21 pm

Hallo Mattias,

willkommen bei den eingetragenen 400 PS der 3000GT Runde.

Gruß Lothar

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von SteirAIR » Do Dez 05, 2013 9:51 am

icke39 hat geschrieben:Aber tröste dich. Uns geht das auch so. Frag mal Joesi was er reingesteckt hat und dann gehts dir wieder gut... :-D :-D
Das ist Hobby, man hinterfragt ja z.b. als Hobbyrennfahrer auch nicht die Reifensätze und Sturzteile die man über die Jahre verbratet ;-).
Und irgendwie will man ja immer weiter. Hab gerade gesehen, Garrett hat einen neuen Lader relauchnt... GTX4088R.... bin schon am überlegen.
Wären dann wohl 800 PS mit weniger Druck.

Benutzeravatar
eagledriver
Beiträge: 714
Registriert: Mi Jul 11, 2007 12:46 pm
Wohnort: Hunsrück

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von eagledriver » Sa Dez 07, 2013 10:40 pm

SteirAIR hat geschrieben:
icke39 hat geschrieben:Aber tröste dich. Uns geht das auch so. Frag mal Joesi was er reingesteckt hat und dann gehts dir wieder gut... :-D :-D
Das ist Hobby, man hinterfragt ja z.b. als Hobbyrennfahrer auch nicht die Reifensätze und Sturzteile die man über die Jahre verbratet ;-).
Und irgendwie will man ja immer weiter. Hab gerade gesehen, Garrett hat einen neuen Lader relauchnt... GTX4088R.... bin schon am überlegen.
Wären dann wohl 800 PS mit weniger Druck.
Das sehe ich alles genau wie SteirAir es sieht..nur bei ihm ist es "Hobby" auf einem anderen level. :)
Hier ging es darum mit gutem Gewissen durch die Gegend fahren zu können und das mit 400 PS und über 300km/h im Schein ohne Angst vor irgend einer Kontrolle, einem Unfall mit Sachverständigen, oder dem bösen Onkel TÜV. Dazu noch alles das für ein faires Geld. Eigentlich das, was hier viele seit Jahren herbeigesehnt haben. Insofern alles richtig gemacht @ Otti und Thomas.

Gruß eagledriver

Benutzeravatar
icke39
Beiträge: 2508
Registriert: Do Nov 23, 2006 4:14 pm
Wohnort: LEIPZIG

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von icke39 » So Dez 15, 2013 11:51 am

Weiss jetzt zwar nicht was Thomas damit zu tun hat, aber definitiv ein großes "Hut ab" an Otti und seine Handwerkskunst. Sparbüchse steht schon und es wird gesammelt... bin ich ja auch mal auf den Frühling gespannt, Matthias. :-D :-D

Benutzeravatar
Flitzi
Beiträge: 921
Registriert: Fr Sep 09, 2011 12:23 pm
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von Flitzi » Di Feb 25, 2014 11:23 pm

Hurra, die neuen Sitze sind da.

Bild

Alt :-k

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich finde, die Sitze sind sehr gut geworden, und sitzen tut man auch klasse drauf.

Gruß Flitzi

Benutzeravatar
viper.dr
Beiträge: 1128
Registriert: Sa Sep 06, 2008 9:49 pm
Wohnort: Bodensee CH

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von viper.dr » Di Feb 25, 2014 11:37 pm

Sehen super aus. Darf man fragen, woher du die bezogen hast?

Ich suche wen, der mir welche macht mit Bestickung und farbiger Naht.

Benutzeravatar
Flitzi
Beiträge: 921
Registriert: Fr Sep 09, 2011 12:23 pm
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von Flitzi » Di Feb 25, 2014 11:43 pm

viper.dr hat geschrieben:Sehen super aus. Darf man fragen, woher du die bezogen hast?

Ich suche wen, der mir welche macht mit Bestickung und farbiger Naht.
Er: http://sportivo-leipzig.de/seite/sattle ... fe93ba511dhat das gemacht.

Machen die alles, macht aber sicher auch ein Sattler in Deiner Nähe.

Gruß Matthias

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3820
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von sbrunthaler » Mi Feb 26, 2014 3:53 pm

Hi,
mein Sattler hat angeboten, mir Bezüge aufzuziehen, die ich aus USA importiere. Ich warte noch auf ein Angebot von einem Sattler in USA, der selber Spyder fährt und mir genau dieses vorgeschlagen hat, was Flitzi jetzt hat, werde das dann melden. Sieht übrigens super aus!
Schöne Grüsse,
Stefan B.

Benutzeravatar
Flitzi
Beiträge: 921
Registriert: Fr Sep 09, 2011 12:23 pm
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Flitzi baut auch endlich

Beitrag von Flitzi » Mi Apr 02, 2014 9:44 am

Ich habe gestern die ersten 100km mit meinem neuen Ottec-GT geblasen O:) , geile Sache, echt geile Sache, vor allem der Sound ist geil, er dröhnt nicht mehr, nein, er faucht jetzt richtig und das nervt nicht, das ist einfach nur echt geil, echt geil... =D> O:)

Der Durchzug und die Leistung ist mehr als ausreichend, für mich. War auf jeden Fall eine echt gute Entscheidung das zu machen. Habe zwar jetzt einen ewig langen Anhang am Fahrzeugschein, muss mir aber keinen Kopf machen, wenn ich doch mal angehalten werden sollte.

Wenn ich jetzt noch die richtigen Endtöpfe von Otti bekomme, bin ich glücklich. O:) =D>

Gruß Matthias

Antworten