Kfz-Steuer: Neuregelung ab 2010 geplant (Deutschland)

Steuern, Versicherung, Gesetze, TÜV, MFK, Polizei, Verkehrsrecht, Behörden und ähnliches
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge: 2095
Registriert: Di Nov 29, 2005 5:28 pm
Wohnort: nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Kfz-Steuer: Neuregelung ab 2010 geplant (Deutschland)

Beitrag von Interceptor » Do Jun 12, 2008 8:07 am

Steht heute in den Nachrichten:
Zur Kfz-Steuer wurde gleich zu Beginn der rund vierstündigen Beratungen vereinbart, dass diese Steuer statt den Ländern künftig dem Bund zufließen soll. Dieser erhält damit die Freiheit, die Besteuerung am CO2-Ausstoß auszurichten, um einen Anreiz zum Kauf umweltfreundlicher Fahrzeuge zu setzen. Den Ländern sollen ihre bisherigen Einnahmen aus der Kfz-Steuer von rund 8,9 Milliarden Euro ersetzt werden, wie SPD-Fraktionschef Peter Struck und Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) übereinstimmend mitteilten. Beide wollen den Beschluss als Empfehlung der Föderalismuskommission vorlegen, deren Vorsitzende sie sind.
Sind zwar noch gut 1,5 Jahre bis 2010 und da kann sich noch viel ändern, aber weiß trotzdem jemand was für einen CO2-Ausstoß denn der GT produziert? Einfach mal zum Vergleich zu anderen "aktuellen" Fahrzeugen.

mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

CO2 - Kfz-Steuer

Beitrag von mitsublue » Do Jun 12, 2008 8:30 am

CO2 – Emission (EG neu) 289 g/km
s. hier im Forum

Das entspricht ca. vergleichbaren aktuellen Fahrzeugen.
Z. B. Nissan 350Z (300PS) 280g/km, BMW Z4 (343PS) 292g/km, Alfa Brera 3,2 V6 (260PS) 273g/km, Mazda RX-8 (231PS) 267g/km.

Nach meinem jetzigem Kenntnisstand soll aber nach den derzeitigen politischen Vorstellungen die Besteuerung nach CO2 erst für Neuwagen (ab EZ 2010) kommen. Die älteren Fahrzeuge sollen weiterhin, wie gehabt, nach Hubraum und Schadstoffklasse besteuert werden.

3000 GT

Re: CO2 - Kfz-Steuer

Beitrag von 3000 GT » Do Jun 12, 2008 11:26 am

mitsublue hat geschrieben:Nach meinem jetzigem Kenntnisstand soll aber nach den derzeitigen politischen Vorstellungen die Besteuerung nach CO2 erst für Neuwagen (ab EZ 2010) kommen. Die älteren Fahrzeuge sollen weiterhin, wie gehabt, nach Hubraum und Schadstoffklasse besteuert werden.
Servus,

so habe ich es auch im Gedächtnis :-)

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge: 2095
Registriert: Di Nov 29, 2005 5:28 pm
Wohnort: nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: Kfz-Steuer: Neuregelung ab 2010 geplant (Deutschland)

Beitrag von Interceptor » Do Jun 12, 2008 4:16 pm

Naja, warten wir es ab. Ob Fahrzeuge mit Bj. vor Einführung der Regelung einen quasi Bestandsschutz genießen - das hängt ganz von den Zahlen ab, die das BMF zusammen zählt.

Ich finde es erstaunlich, dass der CO2-Ausstoß des GT durchaus im Bereich von heutigen Fahrzeugen liegt ... es lebe die Turbo-Technologie :-D

Antworten