Schweizer Initiative gegen "Raser"

Steuern, Versicherung, Gesetze, TÜV, MFK, Polizei, Verkehrsrecht, Behörden und ähnliches
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Schweizer Initiative gegen "Raser"

Beitrag von mitsublue » Di Apr 27, 2010 4:14 pm


Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3817
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Schweizer Initiative gegen "Raser"

Beitrag von sbrunthaler » Di Apr 27, 2010 9:14 pm

Ja, find' ich voll in Ordnung - wenn man für Berufskraftfahrer die Grenzen auf 50 statt 30, 80 statt 50 usw. runtersetzt. Und bei Todesfolge 60 Tage Pranger auf'm Alex, das ist gut für den Fremdenverkehr.
Was hier in Berlin auf dem Stadtring teilweise los ist, spottet jeder Beschreibung: 40-Tonner mit gefühlten 100 (statt 80) auf der linken Spur, oder sie wollen unbedingt rechts 2 Km/h schneller fahren und kleben Dir an der Stoßstange, dass Du ihre Kühlerlamellen zählen kannst.

Ach, hoffentlich habe ich nicht jemand von uns damit getroffen... :evil:

Grüsse,
Stefan B.

Antworten