Audi A8 4.0 TDI mit ct.w Chiptuning

Auch andere Mütter haben schöne Töchter
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
3000 GT
Audi A8 4.0 TDI mit ct.w Chiptuning

Beitrag von 3000 GT » Mi Sep 05, 2007 6:30 pm

Servus,

auch wenn es kein Sportwagen ist, kann ich nichts positives über dieses Fahrzeug berichten :(

Gestern wollte es vorgenannter Audi für knapp 500 Meter wissen und ich musste wirklich rechts ran ... hat stolze 760 Nm Drehmoment und die sorgen zielsicher für eine wahnsinnige Beschleunigung ... schnief ... jetzt muss ich auch einmal an der Tuningstellschraube drehen, kann ja nicht sein, dass mich eine Diesel "Limousine" stehen lässt.

Hier ein Fahrzeuglink vom "Täter":

http://www.tev-tuning.de/index.php?acti ... 55&RID=202

Ein vergleichbarer ABT-Audi A8 beschleunigt in 5,7 Sek. auf 100 und bremst erst bei 278 km/h ein ... das macht man nicht mit Dieselautos ;-)

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge:2095
Registriert:Di Nov 29, 2005 5:28 pm
Wohnort:nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Beitrag von Interceptor » Mi Sep 05, 2007 8:13 pm

Ja, sowas kenne ich. Meine Bosse haben sich allesamt den Audi A8 4l TDI rausgelassen - seither sind die nur noch auf "Dienstreisen".

Mit den Dieselfahrzeugen, da können manche Benzinfahrzeuge schon ihr Kreuz machen .... ich sehe das fast täglich, da
a) Die Marke mit dem großen Stern in der Nähe ist und
b) direkt bei mir, quasi vor der Haustüre, eine Teststrecke von denen verläuft.

Ich sag nur: Die sind nicht normal :-s

rossi
Beiträge:247
Registriert:Mo Mär 05, 2007 9:22 pm
Wohnort:Bayern

Beitrag von rossi » Mi Sep 05, 2007 8:26 pm

Umsonst hat Audi auch nicht 2 mal die 24h von Le Mans mit den Diesel gewonnen. Ich glaube es wird nur eine Frage der Zeit sein das zb. der Audi R8 auch mit Dieselmotor kommt. Aber einen gescheiten Sound wird er halt nie haben der Diesel :-D


Grüsse Rossi

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge:3820
Registriert:Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort:Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von sbrunthaler » Mi Sep 05, 2007 8:28 pm

Nich weenen, Kinners, det krichste nich für lau!

Hat mal jemand sowas berechnet wie:

(Drehmoment x PS x Schönheit) / (Gewicht x Cw x Anschaffungspreis x Unterhaltskosten)

Die Rangfolge würde einem vermutlich den Dacia Logan als Sieger liefern, dicht gefolgt vom 3000GT :^o

Grüsse,
Stefan B.

Antworten