Infinity Lautsprecher aus VR 4

Radio, Lautsprecher, Sound, Navi und ähnliches
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
mityam
Beiträge: 12
Registriert: Fr Apr 14, 2006 7:39 pm
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Infinity Lautsprecher aus VR 4

Beitrag von mityam » So Apr 23, 2006 4:32 pm

Hallo zusammen,

bin auf der suche nach Lautsprechern für meinen GT. Wer kann mir sagen wie die Infinity Lautsprecher aus dem US Modell im Vergleich zu den in Deutschland angebotenen und verbauten Lautsprechern qualitätsmäßig (sound, Watt usw.) sind. Habe im US Prospekt gelesen das im US Modell 8 statt 6 Lautsprecher verbaut sind. Wo sind die 2 weiteren Lautsprecher verbaut? Gibt es die Lautsprecher von Infinity zu kaufen bzw. über die USA zu beschaffen? Was würde der Spass kosten?

Gruß

Heiko

3000 GT

Beitrag von 3000 GT » So Apr 23, 2006 6:49 pm

Hallo Heiko,

ich kann nur sagen, dass die Lautsprecher der EU-Modelle "billig" sind.

Wenn ich mich recht erinnere haben die vorderen (Türlautsprecher) je 15 Watt und die hinteren Lautsprecher lediglich 5 Watt mehr :^o

Details siehe hier: http://www.stealth316.com/2-speakers.htm

Gruß Thomas

sven
Beiträge: 102
Registriert: Do Jul 14, 2005 11:51 pm
Wohnort: aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von sven » Mo Apr 24, 2006 1:35 am

habe die original lautsprecher alle gegen pioneer gewechselt hinten 6x9 vorne sind glaub ich 16cm durchmesser pioneer hat einen satten klang gute höhen und gute bässe und du bekommst sie überall

gruss sven

Benutzeravatar
Schumi GT
Beiträge: 104
Registriert: So Nov 28, 2004 7:37 pm
Wohnort: Herten

Beitrag von Schumi GT » Mo Apr 24, 2006 8:32 am

Hallo Mityam,
auch beim US Modell sind es nur 6 Lautsprechen (infinity).
Diese sind zwar gut, aber wenn du die Deutschen ausbauen willst, kannst du genauso gut von anderen Herstellern die Lautsprecher nehmen, sowie sven geschrieben hat.

Gruß Schumi GT

mityam
Beiträge: 12
Registriert: Fr Apr 14, 2006 7:39 pm
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von mityam » Mo Apr 24, 2006 10:41 pm

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Antworten. Werde mich mal auf die Suche mache um Ersatz für die originalen zu finden.

Gruß

Heiko

Benutzeravatar
rogerant
Beiträge: 153
Registriert: So Jul 23, 2006 4:16 pm

Re: Infinity Lautsprecher aus VR 4

Beitrag von rogerant » So Sep 14, 2008 12:10 am

Hi leute,

ist die Anlage im Gt , bzw. Stealth eigentlich eine Activanalge mit Verstärker?
Dies wollte ACR wissen, da ich umrüsten werde.
Die meinten, dass Infinity meistens Acitve System baut, vor allem in den USA?!

Ich fahre einen Dodge Stealth '93.

Kann mir da jemand helfen?

Vielen Dank!

Welche Leistung braucht man eigentlich so, um satte Musik zu hören.
Ich glaube, dass der Innenraum unserer Autos sehr gut für einen guten Klang mit wenig Leistung gebaut ist, oder?
Ich denke an die schräge Position der hinteren Lautsprecher und der vorderen Hochtöner.
Ist dies so??

Bis dann,
rogerant

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge: 2095
Registriert: Di Nov 29, 2005 5:28 pm
Wohnort: nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: Infinity Lautsprecher aus VR 4

Beitrag von Interceptor » So Sep 14, 2008 10:22 am

rogerant hat geschrieben:ist die Anlage im Gt , bzw. Stealth eigentlich eine Activanalge mit Verstärker?
Kommt darauf an ... ist nur ein Radio verbaut oder das Doppeldingens 8-[
rogerant hat geschrieben:Dies wollte ACR wissen, da ich umrüsten werde.
Die meinten, dass Infinity meistens Acitve System baut, vor allem in den USA?!
... was für eine Rolle spielt das .... wenn Du eh umrüsten willst??????
rogerant hat geschrieben: Welche Leistung braucht man eigentlich so, um satte Musik zu hören.
Ich glaube, dass der Innenraum unserer Autos sehr gut für einen guten Klang mit wenig Leistung gebaut ist, oder?
Ich denke an die schräge Position der hinteren Lautsprecher und der vorderen Hochtöner.
Ist dies so??
Genau das Gegenteil. In einem Großvolumigen Fahrzeuginnenraum (z.B. T5 Bus) ist es viel einfacher einen guten Klang zu erzeugen, als in einer kleinen Fahrgastzelle.
Weiterhin ist der Einbau von Laustprechern beim GT sehr eingschränkt. Einzig die Ovalen Lautsprecher lassen sich recht gut tauschen. Die Türlautsprecher haben recht wenig Tiefgang. Wenn Du also nicht gerade einen Aufbau auf der Türverkleidung haben möchtest, schränkt sich das Angebot ein. Weiteres Problem am GT ist der Einbau eines ordentlichen Lautsprechers für den Tiefton/Bass.
Was man an Leistung "braucht" ... das kannst Du nur selbst beurteilen. Hier die Anlage die ich in meinem Gen.2 verbaut hab: KLICK. Sicher würde sich vom Einbau her ein Profi vermutlich an den Kopf fassen ... für mein handwerkliches Können bin ich stolz darauf.

Benutzeravatar
icke39
Beiträge: 2508
Registriert: Do Nov 23, 2006 4:14 pm
Wohnort: LEIPZIG

Re: Infinity Lautsprecher aus VR 4

Beitrag von icke39 » So Jan 04, 2009 10:55 pm

Aus genereller Erfahrung kann ich sagen, das der Serien-Klang im GT nicht so wirklich tolle ist. Laut ja, aber sonst...

Habe diese Erfahrung letztens erst wieder gemacht, als ich einen neuen 3er Kombi als Leihwagen hatte, DAS Soundsystem ist was..soviel zum Thema, kleiner Raum großer Raum...ich denke aus dem GT nen guten Klang zu kriegen ist schon aufwendig, wenn mans perfekt haben will...

langsamfahrer
Beiträge: 158
Registriert: Di Dez 11, 2007 12:31 pm
Wohnort: Seifersdorf

Re: Infinity Lautsprecher aus VR 4

Beitrag von langsamfahrer » Do Jan 22, 2009 1:11 pm

...also wenns ordentlich klingen soll ist man je nach radio, bei mir die teuerste kompenente im "upgrade", sowie mehr oder wenige zubehör (verstärker, woofer,...), mit gut 1500-2500€ dabei :-"
... die serienantenne beim GT ist dafür ziemlich gut, selbst mit dem originalen radio hab ich mehr sender ran bekommen wie in manch neuerem auto =D>

mein zeug hab ich alles bei ACR geholt und da die dort schon 3 o. 4 GT soundtechnisch aufgerüstet haben, konnten die mir sehr gutes material empfehlen (dafür auch etwas teurer)

aber das war jeden cent wert \:D/

ich dreh eher die lautstärke zurück weils weh tut auf den ohren als das da irgendeine box übersteuert 8)

näheres hier oder PN:
http://www.gt-driver.de/forum/viewtopic.php?f=35&t=2679

Benutzeravatar
viper.dr
Beiträge: 1127
Registriert: Sa Sep 06, 2008 9:49 pm
Wohnort: Bodensee CH

Re: Infinity Lautsprecher aus VR 4

Beitrag von viper.dr » Do Jan 22, 2009 8:06 pm

Ich hab die originalen noch drin, EU-Modell. Üerbsteuern tut eine schon. Werd demnächst meine Blaupunkt GT-Series einsetzen. Die kann ich sehr empfehlen.

Antworten