Neues Radio oder Kasetten mp3?

Radio, Lautsprecher, Sound, Navi und ähnliches
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
Benutzeravatar
unQz
Beiträge: 401
Registriert: Do Jun 24, 2010 1:07 pm
Wohnort: BW
Kontaktdaten:

Neues Radio oder Kasetten mp3?

Beitrag von unQz » Mo Sep 06, 2010 11:01 pm

Da mein Auto demnächst fahrbereit ist, wollte ich mir nun mal überlegen, wie ich den Musik ins Auto bekommen.
Nun habe ich ein Kasettenradio + Verstärker serienmäßig in meinem SL. Habe dann mal ein Kasetten MP3 teil ausprobiert, womit man über Kasettenschacht die Lieder vom MP3 player abspielen kann.
Sound ist sehr gut, dummerweise hat das Kassenten PM3 Teil (richtige name wär hilfreich) einen Wackler, sodas ich damit eigendlich unmöglich musik hören kann.
Nun stell ich mir die Frage, ob ich mir ein CD Radio einbaun sollte oder eben die musik via Kasseten MP3 hören. (müsst ich mir also einen neunen besorgen)

Angenommen, Ich bau mir ein CD Radio ein, ist der Klang dann ohne verstärker vergleichbar gut, wie mit dem Verstärker?
( Bräuchte zudem den Apapterstecker von US Anschluss auf Deutschen anschluss. Da wär ein link von euch auch nicht schlecht ;-P)

So, Ihr seit gefragt, ich hoff ich habs verstanden.

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge: 2095
Registriert: Di Nov 29, 2005 5:28 pm
Wohnort: nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: Neues Radio oder Kasetten mp3?

Beitrag von Interceptor » Di Sep 07, 2010 10:24 am

Was man unter Klangqualität und Lautstärker versteht ist relativ. Es gibt gute CD-Radio´s mit USB-Port, Aux-In und sonstigem Schnickschnack für relativ wenig Geld, mit genügend (mehr und besser als das alte Serien-Doppel-Din-Dingens) Ausgangsleistung um die Serienlautsprecher zu "befeuern". Ich würde die alte Headunit in Rente schicken und eine neue Doppel-Din-Headunit verbauen, z.B. so eine: http://www.ue2000.com/Alpine_CDE-W203Ri ... OLLER.html.

Der Anschluß sollte unproblematisch sein: Heutige Headunits sind alle für mit einem ISO-Stecker ausgestattet. Du müsstest lediglich einen ISO-Adapter an die Serienverkabelung anschließen (dürftest Du sicherlich bei Euch in der Werkstatt finden).

Benutzeravatar
icke39
Beiträge: 2508
Registriert: Do Nov 23, 2006 4:14 pm
Wohnort: LEIPZIG

Re: Neues Radio oder Kasetten mp3?

Beitrag von icke39 » Di Sep 07, 2010 1:30 pm

Zum Einstieg und für wenig Geld (darf man Markenwerbung machen???) würde ich dir ein JVC Radio CD MP3 empfehlen. Die produzieren mit den Serienboxen nen ganz guten Sound (rumst schon ordentlich ;-) ) für wenig Geld (zw. 80-120 Euro). Bräuchtest nur noch nen Einser DIN Schacht. Anschlußtechnisch wie Intrceptor schon schreibt.

Natürlich kannst du auch alles andere nehmen, jedoch variieren Preise und Qualität.

Ich habe zu Hause noch ein original DoppelDIN Infinity(?) Radio ausm japanischen GTO rumliegen. Mal kucken ob das CD hat oder auch nur Kassette, falls du Wert auf Originalität legst.

Ansonsten rate ich zum Kauf eines neuen Radios wie oben beschrieben.

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3818
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Neues Radio oder Kasetten mp3?

Beitrag von sbrunthaler » So Mär 20, 2011 2:30 pm

Hab' jetzt ein Sony MEX-BT5700U, gibt's für knapp 300,- Euronen z.B. bei Medimax.

USB, BT Freispreche und Streaming, Bedienung etwas fummelig (vor allem unten im GT) aber guter Sound und ohne den ganzen Schnickschnack. Bin erstmal zufrieden, mal sehen, wie mir das Ding auf lange Sicht gefällt.

Zur Info: Hatte vorher ein Blaupunkt DAB54 mit Bluetooth Erweiterung (USB+Streaming+Freisprece), aber nachdem DAB völlig uninteressant geworden ist, wollte ich mich mit den ganzen Nicklichkeiten der BT-Erweiterung nicht mehr rumärgern und die DAB Scheibenantenne loswerden. Das DAB54 ist eigentlich sehr gut, aber ich brauche eine Freispreche.

Grüsse,
Stefan B.

Speedygiti
Beiträge: 3
Registriert: Fr Nov 04, 2011 1:14 pm

Re: Neues Radio oder Kasetten mp3?

Beitrag von Speedygiti » Mo Nov 07, 2011 1:19 pm

Hallo,
Ich habe auch das Sony MEX-BT5700U, das war bei mir in der Nähe im Angebot und hatte es mir dann zugelegt, bin damit auch sehr zufrieden.
Finde das Preis-Leistungsverhältnis kann sich sehen lassen.

LG

Antworten