Auspuff Schweißnähte

Markenübergreifende Kfz-Technik, Fahrtechnik, techn. Grundlagen u. ä.
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: Mo Jul 21, 2003 11:47 am
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Auspuff Schweißnähte

Beitrag von Tiberius » So Sep 19, 2010 7:00 pm

Bilder hab ich keine und im Moment auch keine SD-Karte für meine Kamera. Aber es ist eigentlich recht einfach, in der Mitte der 90° Biegung im hinteren Lamdagehäuse kommt das Rohr für die EGR-Leitung rein. Die Mitsu's haben da einfach eine Bohrung gemacht, ein Stück gebogenes 10mm Rohr durchgesteckt und von aussen festgeschweisst. Die Anordnung kann man hier sehen:
http://www.3sx.com/store/comersus_viewI ... duct=27806

Nun haben sich die Mitsu's halt keine Mühe gegeben das von Innen zu glätten so dass das kleine Rohr halt Innen ein Stück raussteht. Ich halte das Ganze aus 2 Gründen für Murks: 1. werden unnötige Verwirbelungen im Abgasstrom erzeugt, welche Widerstand bedeuten und 2. könnten durch die Verwirbelungen Hot-Spots entstehen die die Lambdasonde beschädigen könnten. Bei der serienmäßigen mag das egal sein aber die Breitbandsonden sind etwas temperaturempfindlicher als die Schmalband.
Insgesamt sind diese beiden originalen Lambdagehäuse nicht optimal weil sie nicht aus glatten Rohren bestehen sondern aus jeweils zwei Blechprägeteilen zusammengeschweist sind.

Benutzeravatar
Otti.99
Beiträge: 1150
Registriert: So Mär 14, 2010 4:01 pm
Wohnort: Langelsheim/Harz
Kontaktdaten:

Re: Auspuff Schweißnähte

Beitrag von Otti.99 » So Sep 19, 2010 8:39 pm

Ja, Danke! Jetzt verstehe ich auch, was Du mit dem Lambda-Gehäuse meinst. Ich dachte, Du hast irgend eine Blechkonstruktion um Deine neue WB-Sonde gebastelt, um sie vor Strahlungswärme zu schützen ](*,) :lol: .
Soweit "oben" war ich an meinen Auspuff noch nicht von unten :-" . Trifft dort der Hauptstrahl vom Turbo vorbei, oder vom ByPass (am ERG)?

Gruss, Otti

Tiberius
Beiträge: 2067
Registriert: Mo Jul 21, 2003 11:47 am
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Auspuff Schweißnähte

Beitrag von Tiberius » So Sep 19, 2010 8:48 pm

Der Abgasstrom vom Turbinenausgang ist stärker betroffen.

Benutzeravatar
icke39
Beiträge: 2508
Registriert: Do Nov 23, 2006 4:14 pm
Wohnort: LEIPZIG

Re: Auspuff Schweißnähte

Beitrag von icke39 » Mo Sep 20, 2010 1:55 am

Tiberius hat geschrieben:Bilder hab ich keine und im Moment auch keine SD-Karte für meine Kamera
Ich denke da muss ich mal handeln-..- :-" :-"

Antworten