Nu geht's los. Abholung eines GTO

Cruisen, Landstrasse, Pässe, Autobahn, Winterbetrieb u. ä.
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Benutzeravatar
Nipponracer
Beiträge: 40
Registriert: Fr Apr 16, 2010 11:34 am
Wohnort: Hamburg und Kent/GB

Re: Nu geht's los. Abholung eines GTO

Beitrag von Nipponracer » Di Apr 20, 2010 1:29 pm

sorry, hatte sich erledigt....

Benutzeravatar
MuelliGTO
Beiträge: 312
Registriert: Fr Feb 12, 2010 7:32 pm
Wohnort: nähe Kassel

Re: Nu geht's los. Abholung eines GTO

Beitrag von MuelliGTO » Do Mai 06, 2010 11:51 am

Sooo letzes Update hier soweit.

Alle GT's sind nun da. Der ADAC hat die Abschleppkosten voll übernommen.
Interessant war das die nette Adac Dame nachdem ich mich für ihre Hilfe bedankte meinte sie könnte mich gut verstehen das ich den GT unbedingt heimholen wollte da sie auch einen Youngtimer fährt (E Kadett 16V) und wünschte mir viel Freude mit meinem GT.

Nun muss erstmal etwas Geld angesammelt werden damit ich endlich einen von beiden zurechtmachen kann. Ich denke es wird der Dunkelrote da der Lack noch ganz passabel ist und auch sonst der Zustand besser ist. Zur Not kann man ihn ja auch folieren.

Benutzeravatar
icke39
Beiträge: 2508
Registriert: Do Nov 23, 2006 4:14 pm
Wohnort: LEIPZIG

Re: Nu geht's los. Abholung eines GTO

Beitrag von icke39 » Fr Mai 07, 2010 3:20 pm

Obacht, zum folieren muss der Lackzustand 1A sein, sonst siehst Scheisse aus...wird dir jeder der Folien klebt bestätigen, oder gings um die Farbe??

Gruß Icke

Benutzeravatar
MuelliGTO
Beiträge: 312
Registriert: Fr Feb 12, 2010 7:32 pm
Wohnort: nähe Kassel

Re: Nu geht's los. Abholung eines GTO

Beitrag von MuelliGTO » Sa Mai 08, 2010 12:03 am

Also wenn filieren dann muss man die defekten lackstellen eh spachteln und schleifen. Das müsste man ja beim neu lackieren auch. Irgendwie komm ich von Carbonfolie nicht ganz weg obwohl das schon fast etwas albern wäre. Oder Seidenmattschwarzglänzend oder so ähnlich gibt's ja auch. Ick weiss es och nich. Erstmal muss der Ofen fahren.

Benutzeravatar
icke39
Beiträge: 2508
Registriert: Do Nov 23, 2006 4:14 pm
Wohnort: LEIPZIG

Re: Nu geht's los. Abholung eines GTO

Beitrag von icke39 » Do Nov 24, 2011 3:05 pm

Und nun wird doch nix draus und er kommt weg... na schade.

GTO bei ebay

lucky77
Beiträge: 120
Registriert: Mo Okt 05, 2009 10:16 pm

Re: Nu geht's los. Abholung eines GTO

Beitrag von lucky77 » Do Nov 24, 2011 4:25 pm

Meiner ist foliiert in matt schwarz mit ein wenig carbon ...

mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Re: Nu geht's los. Abholung eines GTO

Beitrag von mitsublue » So Nov 27, 2011 5:40 am

Der andere GTO (s. Beitrag vom 9. März 2010) scheint auch in die ewigen Jagdgründe gegangen zu sein, d. h. Teile davon wurden verwertet.
Wie oft bei GTOs, sind leider auch diese Träume wohl ausgeträumt.

Benutzeravatar
MuelliGTO
Beiträge: 312
Registriert: Fr Feb 12, 2010 7:32 pm
Wohnort: nähe Kassel

Re: Nu geht's los. Abholung eines GTO

Beitrag von MuelliGTO » Do Mär 01, 2012 6:02 pm

mitsublue hat geschrieben:Der andere GTO (s. Beitrag vom 9. März 2010) scheint auch in die ewigen Jagdgründe gegangen zu sein, d. h. Teile davon wurden verwertet.
Wie oft bei GTOs, sind leider auch diese Träume wohl ausgeträumt.
Ja und Nein. Durch einiges an Pech mit meinen Alltagsleben ist alles liegengeblieben und ich habe einen Gto verkauft. Der andere mit dem Motorschaden kommt auch noch weg. Ich sitze gerade in Leeds im Hotel und schaue auf meinen 3000GT UK Spec. Übrigens ein originaler Modell 96 mit 5 Gang. Das Getriebe wird daheim prophylaktisch geöffnet und geprüft und im Bedarfsfall die Schwachpunkte instand gesetzt. Vom Nürburgringheizen bin ich weg. Außer mal ein paar runden zum spass ohne Messer zwischen den Zähnen passiert da nix mehr.
Ich will damit nur bei schönen wetter einfach entspannt ein paar schöne Stunden verbringen.

Bild

Antworten