1/4 Mile Race - Speednation 2014

Fahrertrainings, Rennstreckenbesuche, rennsportliche Veranstaltungen u. ä.
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
Benutzeravatar
viper.dr
Beiträge:1128
Registriert:Sa Sep 06, 2008 9:49 pm
Wohnort:Bodensee CH
1/4 Mile Race - Speednation 2014

Beitrag von viper.dr » Mi Jul 30, 2014 12:12 am

Ltzt. Wochenende Besuch auf der Speednation in Grossenhain und für meinen GT ein erneutes Kräftemessen und der erste Vergleich nach 2009.
Damals war er noch 100% OEM und machte eine 15,8.

Nun wollte ich wissen, was meine Arbeit wert war, und wurde positiv überrascht.

Die Freitagsruns waren nicht so toll, da die Strecke noch feucht war, und die Temperaturen eher Durchschnitt.
Ergebnis 14,369

Die Samstagsruns waren dann schon besser, bin aber immer wieder bei rund 14,2 hängen blieben (14,267 und 14,204), aber ich wusste da ist noch Luft nach oben.

Am Sonntag wollte ich es nochmal in einem ltzt Abschlussrun vor der Heimfahrt wissen, und siehe da, 13,920 sec. Perfekt, ich war sehr zufrieden.
Zumal ich noch nichts am Ladedruck gemacht hatte, bezüglich Boostcontroller. Zeitlich lag es noch nicht drin.

Anbei noch ein paar Videos.

http://youtu.be/Q-W1CfRMKnw

http://youtu.be/MYcc_OFW_wE

Benutzeravatar
Terranigma
Beiträge:550
Registriert:Do Okt 28, 2010 9:52 pm
Wohnort:Münster (NRW)

Re: 1/4 Mile Race - Speednation 2014

Beitrag von Terranigma » Mi Jul 30, 2014 6:49 pm

viper.dr hat geschrieben:Ltzt. Wochenende Besuch auf der Speednation in Grossenhain und für meinen GT ein erneutes Kräftemessen und der erste Vergleich nach 2009.
Damals war er noch 100% OEM und machte eine 15,8.

Nun wollte ich wissen, was meine Arbeit wert war, und wurde positiv überrascht.

Die Freitagsruns waren nicht so toll, da die Strecke noch feucht war, und die Temperaturen eher Durchschnitt.
Ergebnis 14,369

Die Samstagsruns waren dann schon besser, bin aber immer wieder bei rund 14,2 hängen blieben (14,267 und 14,204), aber ich wusste da ist noch Luft nach oben.

Am Sonntag wollte ich es nochmal in einem ltzt Abschlussrun vor der Heimfahrt wissen, und siehe da, 13,920 sec. Perfekt, ich war sehr zufrieden.
Zumal ich noch nichts am Ladedruck gemacht hatte, bezüglich Boostcontroller. Zeitlich lag es noch nicht drin.

Anbei noch ein paar Videos.

http://youtu.be/Q-W1CfRMKnw

http://youtu.be/MYcc_OFW_wE

Nur mal so zum Vergleich:

Die Tage war in Damme auf dem Flugplatz 1/4 Meile...
Außentemp von 35°C und ich habe Zeiten von 13,78 bis 14,27 gehabt.
Was hast du denn Leistungsmäßig wohl ca bei deinem? Ich war mit meinem leider noch nicht auf dem Prüfstand.

Benutzeravatar
viper.dr
Beiträge:1128
Registriert:Sa Sep 06, 2008 9:49 pm
Wohnort:Bodensee CH

Re: 1/4 Mile Race - Speednation 2014

Beitrag von viper.dr » Do Jul 31, 2014 12:13 am

Ich auch noch nicht. Schätzungen Vllt um die 300-320 PS?
Bin schlecht im schätzen, echt keine Ahnung. Aber der Dyno Besuch ist in Planung.

Antworten