frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Alles was Leistung bringt – auch Anbaukomponenten und elektronische Helferlein
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
_unerziehbar_
Beiträge: 634
Registriert: Do Jul 28, 2011 11:23 pm
Wohnort: Neukirchen bei sulzbach rosenberg

frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von _unerziehbar_ » Fr Feb 15, 2013 11:40 pm

habe eine stage 3 kupplung specc hier rumliegen und wollt die in verbindung mit einer leichteren schwungscheibe einbauen.
sie ist ein kompletter kit.
meine originale kuipplung ist ja wie ihr wisst am ende.

nun meine frage:

ist die leichte schwungscheibe zwingend erforderlich? kostet ja ordentlich geld.
was habe ich für vorteile bzw. nachteile und lohnt sich der einbau und anschaffung?

gruß piet...

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von SteirAIR » Sa Feb 16, 2013 7:58 am

Dreht "etwas" leichter hoch. Ist ja eine bewegte Masse. Unbedingt brauchen wirst du die nicht.

_unerziehbar_
Beiträge: 634
Registriert: Do Jul 28, 2011 11:23 pm
Wohnort: Neukirchen bei sulzbach rosenberg

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von _unerziehbar_ » Sa Feb 16, 2013 8:49 am

hat der motor mehr leistung oder spielt die schwungscheibe keine rolle?

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3819
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von sbrunthaler » Sa Feb 16, 2013 10:50 am

Der Motor hat nicht mehr Leistung, aber das Auto wird deutlich agiler. Man muss baim Anfahren halt etwas konzentrierter sein mit Gas und Kupplung, aber das merkt man kaum, wenn man autofahren kann. Ich würde auf meine leichtere Scheibe nicht mehr verzichten!
Gruss,
Stefan B.

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von SteirAIR » Sa Feb 16, 2013 3:49 pm

Ich sehe den Effekt eher im homöopathischen Bereich, ähnlich wie bei einem offenen
Luftfilter. Aber wenn du alles schon offen hast, rein damit.

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3819
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von sbrunthaler » So Feb 17, 2013 12:16 am

Laß' Dir versichern: Gegenüber einem Serien-GT (den SteirAIR schon seit Jahren nicht mehr kennt :-" ) ist es ein deutlich spürbarer Unterschied. Du wirst es sofort merken.

Schöne Grüsse,
Stefan B.

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von SteirAIR » So Feb 17, 2013 5:42 am

sbrunthaler hat geschrieben:Laß' Dir versichern: Gegenüber einem Serien-GT (den SteirAIR schon seit Jahren nicht mehr kennt :-" ) ist es ein deutlich spürbarer Unterschied. Du wirst es sofort merken.

Schöne Grüsse,
Stefan B.
Na gut, dann ist es ein deutlicher Unterschied ;-)

luki01
Beiträge: 267
Registriert: Di Nov 18, 2003 9:00 pm
Wohnort: Austria

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von luki01 » Mo Aug 19, 2013 10:01 am

Wenns zu leicht ist, rasselt das Getriebe am Stand, ansonsten fühlt sich der Motor etwas agiler an.

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3819
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von sbrunthaler » Mo Aug 19, 2013 11:36 am

Fidanza bei mir, rasselt nicht.

luki01
Beiträge: 267
Registriert: Di Nov 18, 2003 9:00 pm
Wohnort: Austria

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von luki01 » Fr Aug 23, 2013 10:35 am

Bei mir rasselt die Fidanza wenns das Getriebeöl warm ist im stand wenn im Leerlauf und eingekuppelt.

Benutzeravatar
Detonator
Beiträge: 702
Registriert: Mo Mai 28, 2007 8:24 am
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von Detonator » Fr Aug 23, 2013 11:40 am

bei mir rasselt nur das Ausrücklager (nicht originale)... beim Einbau der Schwungscheibe kam eine Southbend Kupplung rein.. doch nach wenigen Kilometern fing das Ausrücklager an zu rasseln.. aktuell klappert es sogar lautstark...

Benutzeravatar
elco
Beiträge: 139
Registriert: Sa Mai 01, 2004 4:27 pm
Wohnort: Siegerland

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von elco » Fr Aug 23, 2013 3:56 pm

sbrunthaler hat geschrieben:Der Motor hat nicht mehr Leistung, aber das Auto wird deutlich agiler. Man muss baim Anfahren halt etwas konzentrierter sein mit Gas und Kupplung, aber das merkt man kaum, wenn man autofahren kann. Ich würde auf meine leichtere Scheibe nicht mehr verzichten!
Gruss,
Stefan B.

Kann ich so nur bestätigen
Gruß Elco

Benutzeravatar
viper.dr
Beiträge: 1128
Registriert: Sa Sep 06, 2008 9:49 pm
Wohnort: Bodensee CH

Re: frage wegen leichterer schwungscheibe,sinnvoll?

Beitrag von viper.dr » So Dez 29, 2013 9:42 pm

Wie sieht das Eig aus bezüglich wärmeverteilung?

Antworten