Steuerzeiten - Nockenwellenverstellung

Alles was Leistung bringt – auch Anbaukomponenten und elektronische Helferlein
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
Benutzeravatar
viper.dr
Beiträge: 1128
Registriert: Sa Sep 06, 2008 9:49 pm
Wohnort: Bodensee CH

Steuerzeiten - Nockenwellenverstellung

Beitrag von viper.dr » Fr Nov 21, 2014 12:59 pm

Kann mir jemand etwas erklären? Es gibt doch diese +1/-3 Verstellung der steuerzeiten bei den Nockenwellen. Mich würde interessieren, wie funktionierts, welche Voraussetzungen braucht der Motor (ausser entsprechende nockenwellenräder), was ist zu beachten, was Bringts. Vor- und Nachteile.

Vllt gibt es einen Guide dazu?

Benutzeravatar
viper.dr
Beiträge: 1128
Registriert: Sa Sep 06, 2008 9:49 pm
Wohnort: Bodensee CH

Re: Steuerzeiten - Nockenwellenverstellung

Beitrag von viper.dr » Do Dez 25, 2014 4:11 pm

Hatte das schonmal jemand gemacht, oder is das weniger empfehlenswert?

Antworten