sound

Tuning zwischen Turbos und Endrohren
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
Benutzeravatar
Elvis
Beiträge: 242
Registriert: So Mai 29, 2005 7:53 pm
Wohnort: nähe berlin

sound

Beitrag von Elvis » Fr Dez 03, 2010 7:26 am

hi,mich würde mal interessieren ob jemand seine Endtöpfe leer geräumt hat !? also auf-alles raus-wieder zuschweissen!!! geht ma jetzt nur um sound ! Bei anderen Autos schon gemacht,beim GT keine ,,Erfahrungen,,! vielleicht gibt es ein paar Aussagen!! Danke! =D>

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: sound

Beitrag von SteirAIR » Fr Dez 03, 2010 8:36 am

Ich fahr mit 76mm durchgehend. 200 Zeller Kat und einem Mittelschalldämpfer.

Benutzeravatar
Elvis
Beiträge: 242
Registriert: So Mai 29, 2005 7:53 pm
Wohnort: nähe berlin

Re: sound

Beitrag von Elvis » Fr Dez 03, 2010 10:26 am

mir gehts nur um ,,leere,,endtöpfe ,ob sich das auf den sound auswirkt :-k :-k :-k

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: sound

Beitrag von SteirAIR » Fr Dez 03, 2010 10:33 am

Elvis hat geschrieben:mir gehts nur um ,,leere,,endtöpfe ,ob sich das auf den sound auswirkt :-k :-k :-k
Welche Frage, natürlich wirkt sich das aus *-). Es wird lauter *gg*.
Wobei der Klang des GT mit BiTurbo sowieso eher bescheiden ist. Die Lader zerhacken
das leider.

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3819
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: sound

Beitrag von sbrunthaler » Fr Dez 03, 2010 1:08 pm

Hi,

der gute SteirAIR fährt ohne Abnahme, also für Strassenverkehr nicht zulässig.

Wenn es nicht auf Lautstärke sondern auf schönes dumpfes Gebrabbel ankommt: Ich habe einen (ja, einen) Endtopf in Edelstahl, und 2 Vorschalldämpfer, damit geht das. Also würde ich tippen: Mit den richtigen Endtöpfen kriegst Du (zumindest bei niedrigen Drehzahlen) einen "interessanteren" Sound hin. Bei hohen Drehzahlen ist beim Turbo sowieso eher das Turbinengeräusch "sexy".

Ausräumen würde ich nicht, das gibt Ärger.

Grüsse,
Stefan B.

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: sound

Beitrag von SteirAIR » Fr Dez 03, 2010 1:35 pm

sbrunthaler hat geschrieben:der gute SteirAIR fährt ohne Abnahme, also für Strassenverkehr nicht zulässig..
Ganz falsch, hab eine komplett Anlage von Remus *-), mit Sondergutachten.

Benutzeravatar
Elvis
Beiträge: 242
Registriert: So Mai 29, 2005 7:53 pm
Wohnort: nähe berlin

Re: sound

Beitrag von Elvis » Fr Dez 03, 2010 1:52 pm

hab ja remus unter !!! dacht nur,leer räumen u er brabbelt noch schöner!!!??? =D> [-X

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3819
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: sound

Beitrag von sbrunthaler » Fr Dez 03, 2010 5:24 pm

SteirAIR hat geschrieben:
sbrunthaler hat geschrieben:der gute SteirAIR fährt ohne Abnahme, also für Strassenverkehr nicht zulässig..
Ganz falsch, hab eine komplett Anlage von Remus *-), mit Sondergutachten.
Jetzt bin ich aber enttäuscht :-k

Grüsse,
Stefan B.

SteirAIR
Beiträge: 2088
Registriert: Do Jun 16, 2005 8:52 pm
Wohnort: nähe Graz
Kontaktdaten:

Re: sound

Beitrag von SteirAIR » Fr Dez 03, 2010 8:04 pm

sbrunthaler hat geschrieben:jetzt bin ich aber enttäuscht :-k Stefan B.
Versteh ich zwar nicht, aber warum nicht.... *gg*

Benutzeravatar
eagledriver
Beiträge: 714
Registriert: Mi Jul 11, 2007 12:46 pm
Wohnort: Hunsrück

Re: sound

Beitrag von eagledriver » Sa Dez 04, 2010 6:08 pm

Bin mit dem sound meines HKS catback (quadtip) voll zufrieden.
Habe schon einige Fragen diesbezüglich von interessierten Autofans
beantworten müssen weil er damit zumindest bei Drehzahlen bis 3000
angeblich eher wie ein 8 Zylinder klingt. \:D/

Gruß eagledriver

Antworten