Auspuffanlagen, Kats, Töpfe, Endrohre

Tuning zwischen Turbos und Endrohren
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
Benutzeravatar
Jaco
Beiträge: 57
Registriert: Fr Mai 16, 2003 6:46 pm
Wohnort: Near Zürich
Kontaktdaten:

Auspuffanlagen, Kats, Töpfe, Endrohre

Beitrag von Jaco » Di Mai 27, 2003 1:28 pm

@ mitsublue

Hab Bilder von deinem 3000GT gesehen.....

Mein Kollege sucht verbittert nach fetten Auspuffanlagen oder halt nur Endrohre!

Leider gibts hier in der Schweiz nur scheiss Remus [-X

Deine sehen doch schon viel besser aus aber ich glaube mein Kollege hätte am liebsten 2 ovale Endrohre!

Hast du einen guten Link zu einem Shop oder könntest du evtl. was anbieten??

Thx
Jaco

Cero_Cool
Beiträge: 48
Registriert: Mo Mai 12, 2003 6:35 pm
Wohnort: swiss
Kontaktdaten:

Beitrag von Cero_Cool » Di Mai 27, 2003 11:32 pm

@jaco...

ich hätte dir ein tuner der deinem kollegen eine einzelanfertigung machen würde, egal was du willst, wenn dein kollege genug zahlt bekommt er alles !
ich hatte schon ein angebot, ab kat alles nach wunsch ca. 2200sfr !
ist teuer aber du hast dan das was du willst, genau das und nix anderes !
dass teil wirt in D oder USA hergestellt, wirt komplett von grund auf gezeichnet und und und, kannst ihm sogar sagen wie der enddämpfer aussehen soll ( innen ! ), was du willst eben.

wenn interesse mach mir ein mail, aber wie gesagt, alles ab ca 2000sfr aufwärts !

mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Auspufftuning ?

Beitrag von mitsublue » Mi Mai 28, 2003 12:52 pm

Hallo Jaco,
zunächst drei Anmerkungen
a) Ich handle nicht mit GT-Zubehör. Die Teile die Cero bekommt waren gebraucht, von mir privat und überzählig.
b) In meinem GT habe ich eine Komplettanlage von Winter eingebaut.
c) Dein Kollege mit dem GT darf auch selbst zu uns ins Forum kommen.

Auspuff
Aufgrund der nicht symetrischen Bauart und der hinteren 4 Endstücke ist es nicht so ganz einfach.

Wenn es nicht die“Remus“ sein sollen (warum eigentlich nicht?):

Bastlerlösung
Die 4 Endstücke kürzen und dann über die Stümpfe jeweils ein ovales Endrohr anschweißen (auf Endtopf links bzw. Rohrstutzen rechts). Diese rostfreien Endstücke gibt es in verschiedenen Grössen und Ausführungen im üblichen Kfz-Zubehörhandel. Oft mit ABE (ersetzt TÜV) , allerdings nur optische Veränderung.

Endtöpfe
Es gibt zwar von HKS und anderen kleine Endtöpfe zum Anschweißen für allgemeine Verwendung. Dies ist aber beim GT problematisch bis unmöglich, weil bei der GT-Serienanlage auf der Fahrerseite der große Endschalldämpfer sitzt, aus diesem läuft dann eine Rohrleitung auf die andere Seite, dann nach hinten und gabelt sich (s. Bild bei ATR, stock).

Hintere Komplettanlage
Gibt es z.B. „Cat Back“ von ATR siehe
http://www.dynamicracing.com unter "exhaust".

Es gibt auch noch ähnliches von anderen Herstellern z.B. „Turbo Back Cat“ von HKS (mit 2fach oder 4-fach Endstücken) siehe http://www.gtpro.com/allproducts.cfm?PID=Exhaust Preis jeweils um ca. 760 $ (+Fracht+Zoll +Nebenkosten)
Vorteil: Außer Sound auch geringe Leistungssteigerung.

Leistungsmäßig wahrscheinlich noch etwas günstiger wäre das Modell JIC (zwei Endstücken, 114mm rund), auch von GT Pro., allerdings um 1000$.

Ich würde zur hinteren Komplettanlage z.B. von ATR raten, oder eben so etwas ähnliches aus Ceros Quelle (dann kann z. B. die Mündung auch oval sein).

:!: Generell: Die Auspuffmündung darf nicht über die Stoßstange überstehen.
Bis auf die Winter-Komplettanlage, die Remus-Endtopflösung und die Bastlerlösung gibt es für die anderen Möglichkeiten, jedenfalls bei uns in D, keinen TÜV. Wenn nicht zu laut, wird es aber nicht unbedingt auffallen, da seltenes Fahrzeug.
Z.B. im Raum München führen die Ordnungshüter Schallmessungen durch! =; Einige Porschefahrer mussten deswegen schon mit anderen Verkehrsmitteln nach Hause fahren! :cry:

Ansonsten, siehe „Tuning“ - „GT-Auspufftuning“

mitsublue
.

Benutzeravatar
TwinTurbo
Beiträge: 74
Registriert: Mi Aug 06, 2003 10:49 am
Wohnort: Hochfelden (CH)
Kontaktdaten:

Beitrag von TwinTurbo » Mi Aug 20, 2003 9:15 am

hi leute,

also ich hab die remus anlage montiert bin total zufrieden. was mich ein wenig am anfang störte war das er nicht den gewünschten sound brachte. :cry:

naja kein problem hab dem ein wenig nachgeholfen, hab den vorschaldämpfer modifiziert. hab bei einer auspuffirma ein rohr durch den vorschaldämpfer stossen lassen. kein problem mit den abgaswerten. nun hab ich den gewünschten sound. tief und doch angenehm.....und je wärmer desto besser..... :wink:

bin mir noch am überlegen eine down-pipe einzubauen aber möchte lieber mal hören was ihr davon haltet??

cu

mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Downpipe

Beitrag von mitsublue » Mi Aug 20, 2003 9:20 am

Hallo Twin Turbo und andere Soundfetischisten,

eine "Downpipe" wirkt sich beim GT leistungsmäßig positiv aus, da die problematische 90° - Einmündung beseitigt wird.

Positive Erfahrungen gibt es mit den Downpipes von ATR und Stillen.

mitsublue

Benutzeravatar
TwinTurbo
Beiträge: 74
Registriert: Mi Aug 06, 2003 10:49 am
Wohnort: Hochfelden (CH)
Kontaktdaten:

Beitrag von TwinTurbo » Mi Aug 20, 2003 9:33 am

hi,
danke für deine schnelle antwort.

hast du eventuell gerade noch einen link wo ich mir diese beschaffen kann? :lol:

thanx

mitsublue
Beiträge: 3508
Registriert: Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort: Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Downpipe

Beitrag von mitsublue » Mi Aug 20, 2003 10:33 am

Hallo TwinTurbo,

Info ATR unter http://www.atrperformance.com/product_i ... ucts_id=12

oder z.B. bei 3sx: http://www.3sxperformance.com/exhaust-tt.asp

Versch. Mitglieder haben dort schon gekauft, funktioniert ganz gut, man muß allerdings noch Fracht + (für D) ca. 20% für Mw-Steuer und Zoll dazu rechnen.

mitsublue

Benutzeravatar
TwinTurbo
Beiträge: 74
Registriert: Mi Aug 06, 2003 10:49 am
Wohnort: Hochfelden (CH)
Kontaktdaten:

Beitrag von TwinTurbo » Do Okt 09, 2003 7:47 pm

hi leute,
also ich hab mir die ATR downpipe und race cat bestellt, diese sollten in ca. 1 woche bei mir eintreffen...
nimmt mich wunder wie es nach dem einbau bezüglich sound und leistungsmässig aussieht... werde ebenfalls im frühjahr 04 bei sportec ein update (chiptuning) machen lassen. sie haben schonmal einen GT getunet, ergebnis waren satte 360 PS mit 580Nm 8) klingt nicht schlecht od.? und das nur mit umbau des katalisator und el. update.... mal schauen was sie bei meinem GT rausholen....

werde euch auf dem laufenden halten....

gruss

_3000GT
Beiträge: 24
Registriert: Fr Okt 17, 2003 3:31 am
Wohnort: Switzerland
Kontaktdaten:

hmmm...

Beitrag von _3000GT » Do Nov 20, 2003 9:17 pm

Vielleicht ne blöde frage von mir... aber hast du noch die originale kupplung drunder? 580NM... Ich weiss ja nicht aber denke ist langsam am limit. :?

Benutzeravatar
TwinTurbo
Beiträge: 74
Registriert: Mi Aug 06, 2003 10:49 am
Wohnort: Hochfelden (CH)
Kontaktdaten:

Beitrag von TwinTurbo » Fr Nov 21, 2003 8:58 am

hi,
yes, habe die orginale kupplung.
sollte auch kein problem sein bis 400ps od. 450ps, so haben's die leute hier gesagt...
hat sich bis jetzt auch nichts bemerkbar gemacht....

warum findest du remus nicht gut für den GT??? :cry: ich bin voll zufrieden mit ihm. hab den ESD von Remus. mir gefällt er und der sound ist nach dem ich die vorkats ausgebaut, downpipe eingebaut, auch endlich für den GT zurechtkommenden sound :wink: 8)
aber das ist wie vieles geschmacksache... :lol:

würde mich nur wunder nehmen....

_3000GT
Beiträge: 24
Registriert: Fr Okt 17, 2003 3:31 am
Wohnort: Switzerland
Kontaktdaten:

ahm

Beitrag von _3000GT » Fr Nov 28, 2003 1:51 am

Für mich wäre wahrscheinlich Borla auspuff anlage mit Stillen downpipe die beste lösung... Doch ich denke da gleich an denn blöden MFK in CH. Naja das dann die polizei immer am Ar*peep* kleben bleit ist da schon fast normal :x

Benutzeravatar
TwinTurbo
Beiträge: 74
Registriert: Mi Aug 06, 2003 10:49 am
Wohnort: Hochfelden (CH)
Kontaktdaten:

Beitrag von TwinTurbo » Mi Jan 14, 2004 8:59 pm

ich werde nächstens mal eine abgasmessung in der garage machen, nimmt mich sehr wunder wie die abgaswerte jetzt sind...

wenn wie im tolleranzbereich sein werden, dann riskiere ich diese nächstes jahr bei der periodischen prüfung eingebaut zu lassen. mal schauen was die MFK-CH dazumeint...

no risk no fun :) 8)


cu

Benutzeravatar
AlexFrühling
Beiträge: 161
Registriert: Do Sep 18, 2003 10:44 pm
Wohnort: Sohren Hunsrück D

Beitrag von AlexFrühling » So Jan 18, 2004 4:56 pm

Hallo

Wie ist das mit dem Tüv kriegt man eigentlich eine HKS oder sonstige Anlage aus USA eingetragen? :?:

Danke

Antworten