Scheinwerfer "neues Modell"

Fahrzeuge, Teile, Werkzeug, Literatur usw.
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
Reneo
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jul 05, 2017 3:11 pm

Scheinwerfer "neues Modell"

Beitrag von Reneo » Do Jul 06, 2017 5:49 pm

für einen Dodge Stealth 92, welcher eine neue Front bekommen soll, werden Scheinwerfer (mit E Kennzeichen) des neuen Modells benötigt.

Schön wären die 1999 (gewölbte) doch ansonsten sind auch Glas, notfalls auch die Lexan Scheinwerfer möglich.
Beim 1999 Modell wären die passenden Blinker auch von Vorteil.

Schon jemand diesen Umbau gemacht?
Ich suche mal besser hier im Forum danach :)

Danke

Benutzeravatar
Enkaio
Beiträge: 267
Registriert: Di Jun 09, 2015 9:17 am
Wohnort: BKK / TH - Augsburg / DE

Re: Scheinwerfer "neues Modell"

Beitrag von Enkaio » Fr Jul 07, 2017 8:46 am

Vieleicht kennst du es ja nicht ;-)
http://www.3sx.com/faq/99/index.asp

Reneo
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jul 05, 2017 3:11 pm

Re: Scheinwerfer "neues Modell"

Beitrag von Reneo » Fr Jul 07, 2017 3:39 pm

Danke, die Seite und Info kenne ich schon, weiss in etwa was alles auf mich zukommt.

Bei diesem Umbau soll auch ein Duraflex Frontstossfänger dazu kommen.

Bei der Motorhaube weiss ich noch nicht genau, ob die "Lücke" füllbar ist, oder wirklich eine neue Haube fällig wird.

Am meisten interessiert mich, ob ihr hier in Deutschland auch Probleme mit dem TÜV hattet, dieses Thema kenne ich schon von meinen Klappscheinwerfer..

Antworten