Suche ABE etc. für Original 7,5x17

Fahrzeuge, Teile, Werkzeug, Literatur usw.
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
caraciola
Beiträge: 60
Registriert: So Apr 03, 2011 7:56 pm
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Suche ABE etc. für Original 7,5x17

Beitrag von caraciola » Sa Sep 23, 2017 10:05 am

Ich brauche für den Tüv Unterlagen über Original 7,5x17 Felgen.Bei mir sind nur die US Felgen 8,5 x17 eingetragen.Warum weiß ich auch nicht,da diese noch nie montiert waren.Ist bisher auch nie bemerkt worden,aber jetzt machen die Prüfer plötzlich Ärger.

Benutzeravatar
sbrunthaler
Beiträge: 3818
Registriert: Mi Nov 15, 2006 5:37 pm
Wohnort: Berlin / Germany
Kontaktdaten:

Re: Suche ABE etc. für Original 7,5x17

Beitrag von sbrunthaler » Sa Sep 23, 2017 3:51 pm

Hi,

die OEM Felgen sind von ENKEI. Dort nachfragen, oder bei Mitsubishi.

Wer einen OEM GT aus D hat, besitzt keine ABE oder so zu den OEM Teilen...

Schöne Grüsse und viel Erfolg,
Stefan B.

caraciola
Beiträge: 60
Registriert: So Apr 03, 2011 7:56 pm
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Re: Suche ABE etc. für Original 7,5x17

Beitrag von caraciola » Sa Sep 23, 2017 7:17 pm

Bei Mitsubishi war ich schon,die haben keine Unterlagen mehr.Bei Enkei ist leider auch nichts zu machen.

mec.
Beiträge: 18
Registriert: So Sep 21, 2008 7:12 pm
Wohnort: innichen

Re: Suche ABE etc. für Original 7,5x17

Beitrag von mec. » Sa Sep 23, 2017 7:53 pm

Schreibe mal Mitsubishi direck an https://www.mitsubishi-motors.de/service/#! vor 3-4 Jahrenhatte ich auch eine spezielle Frage wegen tragelast von Lancer Evo10 MR Felgen und bekam nach auch nach ca. 1 Woche eine sehr ausführliche Antwort :-({|= \:D/ Formular ausfüllen und ab die Post

caraciola
Beiträge: 60
Registriert: So Apr 03, 2011 7:56 pm
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Re: Suche ABE etc. für Original 7,5x17

Beitrag von caraciola » Sa Sep 23, 2017 8:39 pm

Danke für den Link!Anfrage ist Raus,nur Enkei hat immer noch Technische probleme.

caraciola
Beiträge: 60
Registriert: So Apr 03, 2011 7:56 pm
Wohnort: 58285 Gevelsberg

Re: Suche ABE etc. für Original 7,5x17

Beitrag von caraciola » Mo Sep 25, 2017 9:39 pm

Das ist wieder richtig Klasse,Mitsubishi Deutschland kann mir nicht helfen,da Fahrzeug nicht für den Deutschen Markt produziert wurde!!
Das nenn ich mal tollen Service.

Benutzeravatar
Enkaio
Beiträge: 267
Registriert: Di Jun 09, 2015 9:17 am
Wohnort: BKK / TH - Augsburg / DE

Re: Suche ABE etc. für Original 7,5x17

Beitrag von Enkaio » Fr Sep 29, 2017 2:35 pm

Ehrlich muss man ja sagen, das er recht hat. 7,5 sind nicht 8,5 und kurz gesagt du fährst Felgen die nicht drin stehen. Ob das nun20 Zoll extrem felgen sind oder 25 Jahre alte "Original", ist da nicht relevant für so-jemanden.


Ich bin mir nicht sicher, aber wird dein Wagen als 3000 GT geführt mit einer anderen TSN? Wenn ja, einfach bei Mitsu Anfragen für einen Deutschen 3000 GT (Sich ne passende Fahrgestellnummer suchen) und dem TÜVler dann die Papiere unter die Nase halten, wenn es ein fairer ehrlicher Prüfer ist, sollte er spätestens dann einsehen das die 7,5 Passen da diese 3000 GT Serie sind und dein Wagen ist in dem Fall 3000 GT"Serie"!

Falls du keinen 3000 GT hast, also andere HSN und TSN (Dodge?) Ist da wirklich nichts zu machen, für Papierkrieger hast du schlichtweg nicht eingetragene Felgen. Um die Fahren zu dürfen müsstest du die über $21 Eintragen lassen, aber da brauchst du ja zumindest ein Festigkeitsgutachten von Enkei? -das du wohl nicht mehr bekommst?

Hier würde ich direkt weiter in der TÜV Lotterie bis du auf einen triffst der das wie der andere die Jahre davor nicht als relevant ansieht.




Dritte und wohl teuerste Möglichkeit such dir andere Felgen die man Eintragen kann:-(

Antworten