Radnabe/Radlager - was steckt dahinter?

Auch Tipps und Tricks
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
bkroot
Beiträge: 203
Registriert: Sa Jul 30, 2016 8:38 pm

Re: Radnabe/Radlager - was steckt dahinter?

Beitrag von bkroot » Fr Jul 07, 2017 9:39 am

Hallo,

ich drehe hier durch mit den Schrauben. Also mit der MR Nummer ist wirklich kaum was zu finden.

Ich weiß nun das es DIN960 Schrauben sein sollen..
Wären das dann diese?
https://www.schrauben-expert.de/DIN-961 ... Kopf-Stahl

Natürlich passt die Länge nicht, aber da würde ich einfach eine Mutter drauf schrauben und auf 55mm schneiden. So müsste das Gewinde erhalten bleiben?

Finde die originalen Mitsu Schrauben bei besten Willen nicht. ](*,) ](*,) ](*,) ](*,) ](*,) ](*,)

Benutzeravatar
Enkaio
Beiträge: 267
Registriert: Di Jun 09, 2015 9:17 am
Wohnort: BKK / TH - Augsburg / DE

Re: Radnabe/Radlager - was steckt dahinter?

Beitrag von Enkaio » Fr Jul 07, 2017 10:55 am

https://www.partacus.de/ersatzteile/det ... 42751549a/

Eventuel haben die wirklich welche auf Lager?

Ansonsten: laut 3si.org, passen auch die MB633376 das sind 12x60mm, also sollte eine Länge von 60mm kein Problem darstellen.

Antworten