Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Erfahrungen und Fragen, auch Reifen, Zubehör usw.
Forumsregeln
Bitte hier nicht mehr posten, benutze https://forum.3000gt.org
Antworten
SpaceI
Beiträge:64
Registriert:So Feb 28, 2010 3:20 am
Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von SpaceI » Do Jan 05, 2012 12:52 pm

Hallo liebe Gemeinde, ich wollte die serienmäßige Alarmanlage gerne rauswerfen und hab mir eine von Magicar mit Pager besorgt. Meine Frage ist jetzt, welche elektrischen Leitungen münden denn alle bei der originalen von Omron? Ich würde die neue auch gerne dahin setzen und wenn die Leitungen alle schon liegen, wäre das natürlich ein Traum :). Würde mich über Eure Hilfe freuen.

Viele Grüße

Benutzeravatar
Terranigma
Beiträge:550
Registriert:Do Okt 28, 2010 9:52 pm
Wohnort:Münster (NRW)

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von Terranigma » Do Jan 05, 2012 7:40 pm

Alarmanlage?! Original?! Welche GT Fassung hat denn eine Alarmanlage?

SpaceI
Beiträge:64
Registriert:So Feb 28, 2010 3:20 am

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von SpaceI » Do Jan 05, 2012 8:11 pm

Keinen Plan, ich hab den von Flo, ursprünglich kommt er aus Östereich, dachte die wurden teilweise noch vom Importeur nachgerüstet, allerdings eine Securitylampe im Tacho hab ich nicht. Ist nur ne ganz einfach, sie reagiert eigentlich nur so richtig darauf, ob ne Tür oder Haube geöffnet wird, ohne dass vorher nen Schloss mit nem Schlüssel aufgeschlossen wurde... weiß keiner sonst Rat? Mich interessiert halt, ob da auch Zündungsplus und sowas ankommt, das braucht nämlich die neue... ansonsten hilft wohl nur selber messen... :(

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge:2095
Registriert:Di Nov 29, 2005 5:28 pm
Wohnort:nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von Interceptor » Do Jan 05, 2012 9:07 pm

Terranigma hat geschrieben:Alarmanlage?! Original?! Welche GT Fassung hat denn eine Alarmanlage?
Gen.1 (dt. Modelle?) besitzt eine Diebstahlsicherung, s. Teil 2 der Bedienungsanleitung "Ver- und Entriegeln" S.18ff.

Benutzeravatar
Terranigma
Beiträge:550
Registriert:Do Okt 28, 2010 9:52 pm
Wohnort:Münster (NRW)

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von Terranigma » Do Jan 05, 2012 9:51 pm

Interceptor hat geschrieben:
Terranigma hat geschrieben:Alarmanlage?! Original?! Welche GT Fassung hat denn eine Alarmanlage?
Gen.1 (dt. Modelle?) besitzt eine Diebstahlsicherung, s. Teil 2 der Bedienungsanleitung "Ver- und Entriegeln" S.18ff.

Der Gen I?! Warum hat der GEN II dann keine bekommen? :-k

Wusste garnicht das es die mal serie gab

_unerziehbar_
Beiträge:634
Registriert:Do Jul 28, 2011 11:23 pm
Wohnort:Neukirchen bei sulzbach rosenberg

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von _unerziehbar_ » Fr Jan 06, 2012 12:41 am

der gen 2 müsste sie auch haben..bei mir am dachhimmel ist ein unltraschallsensor und oberhalb des rechten scheinwerfers ist ein kontaktschalter.

das ist ab werk so montiert....da sind sogar die kabel dran...aber wieweit alles komplett verkabelt ist ,bis auf stuergerät weiss ich leider nicht.

wenn du willst mach ich mal bilder.

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge:2095
Registriert:Di Nov 29, 2005 5:28 pm
Wohnort:nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von Interceptor » Fr Jan 06, 2012 10:12 am

_unerziehbar_ hat geschrieben:der gen 2 müsste sie auch haben..bei mir am dachhimmel ist ein unltraschallsensor und oberhalb des rechten scheinwerfers ist ein kontaktschalter. ...
Das ist kein Ultraschallsensor - sondern der Temperaturfühler für die Klimaautomatik :-"
Mein Gen.2 hat keinen Kontaktschalter oberhalb des rechten Scheinwerfers - liegt dann aber daran: http://www.gt-driver.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=3231 :)

BTT: Ich wüsste von keinem, der die originale Alarmanlage ausgebaut hat.

_unerziehbar_
Beiträge:634
Registriert:Do Jul 28, 2011 11:23 pm
Wohnort:Neukirchen bei sulzbach rosenberg

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von _unerziehbar_ » Fr Jan 06, 2012 10:55 am

das forum ist super...jetzt weis ich auch das es am himmel kein ultraschallsensor sondern der temperatursensor ist.

klingt blöd, aber ich liebe dieses forum.. =D>

also wie gesagt, ich hätte einiges ohne das forum am auto nicht geschafft , geschweige herangetraut.


danke euch allen

mitsublue
Beiträge:3508
Registriert:Sa Mär 01, 2003 2:19 pm
Wohnort:Würzburg (BY) oder China
Kontaktdaten:

Alarmanlage Gen. 2

Beitrag von mitsublue » Fr Jan 06, 2012 12:55 pm

Nach meinem Kenntnisstand wurde in D ab Modelljahr 98 keine Alarmanlage ab Werk mehr verbaut.
Dies im Zuge des „kleinen Facelift“ der Gen. 2. Z. B. an da auch für den Hersteller billiger: Mäusekino, Lenkrad.
Oder hat einer der neueren Gen. 2 eine serienmäßig verbaut (Kontroll-LED links von der Tachoeinheit)?

Benutzeravatar
adsid
Beiträge:84
Registriert:So Jan 29, 2006 1:46 am
Wohnort:Winterthur Schweiz

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von adsid » So Feb 05, 2012 2:10 pm

hallo

Habe ein GT Gen2 USA California und möchte meine Alarmanlage auch deaktivieren.
Hat jemand eine Anleitung dazu wie das geht.

Gruss adsid

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge:2095
Registriert:Di Nov 29, 2005 5:28 pm
Wohnort:nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von Interceptor » So Feb 05, 2012 2:25 pm

Der einfachste Weg: Die Sicherung im Fußraum ziehen (10A-Sicherung). :idea:

Benutzeravatar
adsid
Beiträge:84
Registriert:So Jan 29, 2006 1:46 am
Wohnort:Winterthur Schweiz

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von adsid » Mo Feb 06, 2012 11:21 pm

Und welche ist das? Im Handbuch steht nichts.
In einem amerikanischen Forum habe ich gelesen das dann andere Sachen nicht mehr gehen.

Benutzeravatar
Interceptor
Beiträge:2095
Registriert:Di Nov 29, 2005 5:28 pm
Wohnort:nähe Stuttgart (Ba.-Wü.)

Re: Alarmanlage orig. Omron ersetzen durch Magicar

Beitrag von Interceptor » Di Feb 07, 2012 8:00 am


Antworten